Informationstechnik in Ihrer Umgebung

Was wir leisten

Sie sind selbständig, ein mittelständisches Unternehmen, ein Verein oder eine Privatperson und benötigen Hilfe mit Ihrer EDV-Anlage, Ihrem PC, Ihrem Server, Ihrem Drucker, Ihrem Netzwerk, Ihrem Webauftritt, Ihrer Telefonanlage oder benötigen eine spezielle Software? Dann betreuen Sie die Spezialisten von “Informationstechnik Ravenstein” kostentransparent und kompetent. Unser Geschäftsgebiet reicht von Ravenstein, Osterburken, Mosbach und Künzelsau bis nach Heilbronn, Stuttgart und Würzburg. Weitere Informationen zu unseren Leistungen finden Sie unter Unser Service.

Wo liegt Ravenstein

Ravenstein ist eine Stadt in Baden-Württemberg am Südostrand des Neckar-Odenwald-Kreises. Die Stadt Ravenstein besteht aus den ehemaligen Städten und Gemeinden Ballenberg, Erlenbach, Hüngheim, Merchingen, Oberwittstadt und Unterwittstadt. Zu Merchingen gehören das Gehöft Dörnishof und das Haus Untere Mühle. Zu Oberwittstadt gehören der Weiler Schollhof und das Haus Heckmühle.

Quelle: Wikipedia

Was bedeutet Informationstechnik

Informationstechnik (kurz IT, häufig englische Aussprache [aɪ tiː]) ist ein Oberbegriff für die Informations- und Datenverarbeitung sowie für die dafür benötigte Hard- und Software (Informationstechnisches System). Eigentlich versteht man unter dem Begriff speziell elektronische Informationstechnik (EIT), zur Informationstechnik gehören auch nichtelektronische Systeme (wie die anfangs rein elektrische Telefonie und Telegraphie), die heute aber so kaum noch eine Rolle spielen, da auch solche Technologien weitestgehend auf elektronische Datenverarbeitung umgestellt wurden, wenn sie nicht ausgestorben sind. Der eigentliche Fachbegriff ist aber (elektronische) Informations- und Datenverarbeitung (EID), der die anfangs getrennten Technologien der Kommunikationsmedien (‚Information‘ im ursprünglichen Sinne der Mitteilung) und der Datenverarbeitung im engeren Sinne (von Akten, Zahlenreihen und ähnlichem, EDV) zusammenfasst. Da die beiden Begriffe Information und Daten, heute in Praxis inhaltlich weitgehend verschmolzen sind, wie auch Technik und Verarbeitung nicht zu trennen sind, wird der Ausdruck „IT“ für den gesamten technologischen Sektor verwendet.

Die Ausdrücke Informationstechnik und Informationstechnologie können ebenfalls als synonym angesehen werden, unter „Technik“ versteht man üblicherweise allenfalls speziell die konkrete praktische Umsetzung (Anwendung), unter „Technologie“ die Forschung und Entwicklung und die theoretischen Grundlagen. In dem hochinnovativen Sektor wie auch bei Software ist das kaum trennbar.

Quelle: Wikipedia

Digitales elektronisches Sprengmittel Lagerbuch / Sprengstoff Lagerbuch

Ab dem 05.04.2015 müssen alle Personen, die Schieß- und Sprengmittel sowie explosivgefährliche Stoffe und Gegenstände herstellen, verarbeiten, einführen oder damit handeln, somit Hersteller, Importeure, Beförderer, Händler, Pulverhändler und Verwender in der Europäischen Union einen lückenlosen Nachweis über den Verbleib aller Stoffe führen. Im so genannten Track & Trace Verfahren muß jeder Explosivstoff über eine eindeutige Kennzeichnung (Datamatrix Code) erfasst werden.

Demo: Infos und Download

Scroll to Top